Marktplatz 2.0 Asbach-Bäumenheim

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 21.06.2017

Herr Ulrich Reitenberger investiert mit der Ulrich Reitenberger Bau GmbH in die Neugestaltung des Marktplatzes der Gemeinde Asbach-Bäumenheim.

004_blog

Der erste Schritt ist gesetzt und uns erwarten spannende Gespräche zwischen Herrn Bürgermeister Martin Panika und den Beteiligten, um den Marktplatz im neuen Glanz erstrahlen zu lassen.

Etwas mehr Details erfahrt Ihr in der lokalen Presse, lest selbst:

aa_button

Neue Trikots für den FC Osterbuch

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 18.05.2017

Kleine Torjäger in neuem Outfit: Eine der Jugendmannschaften des FC Osterbuch erhielt kürzlich von Herrn Ulrich Reitenberger der Fa. Ulrich Reitenberger Bau GmbH einen Satz neuer Trikots. "Darüber haben sich die jungen Spieler sehr gefreut", sagte Herr Schuster nach der Übergabe. Das nächste Pflichtspiel möchte die junge Mannschaft natürlich in den neuen Trikots gewinnen. Wiir drücken die Daumen!

FC_Osterbuch_web

 

„Wenn Träume Wirklichkeit werden!“

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 03.04.2017

Interview mit Herrn Engelhart über die Realisierung seines Einfamilienhauses:

Sehr geehrter Herr Engelhart, Sie haben Ihren Traum vom Eigenheim (Foto) mit der Fa. Ulrich Reitenberger Bau GmbH verwirklicht. Wir möchten Ihnen hierbei auch ein paar Fragen zu Ihrem Projekt stellen.

ur_engelhardt_haus

Wie sind Sie für Ihr Projekt auf die Ulrich Reitenberger Bau GmbH aufmerksam geworden?

Bei der Planung unseres Hauses mit Architekten Herrn Wunderle aus Neusäß wurde uns von diesem auch die Fa. Urlich Reitenberger Bau GmbH für die Realisierung genannt.

Was war der ausschlaggebende Grund, weshalb Sie sich zur Realisierung Ihres Hauses für die Fa. Ulrich Reitenberger Bau GmbH entschieden haben?

Als es um die Umsetzung des Projektes ging standen nach meiner Recherche drei Firmen zur Auswahl, welche ich mir vor Kontaktaufnahme an einem Wochenende etwas näher angeschaut habe. Der Erstkontakt und das Erstgespräch mit Herrn Ulrich Reitenberger IV. fand dann im Architekturbüro Wunderle & Partner in Neusäß satt. Ganz nach dem Motto „Der erste Eindruck zählt“ ist die Entscheidung danach auf die Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH gefallen.

Wie beurteilen Sie den Kontakt zwischen Ihnen und der Fa. Ulrich Reitenberger Bau GmbH und die Betreuung während der Bauphase?

Betreuung und Kontakt waren von Anfang bis Ende wirklich sensationell! Hier muss ich wirklich sagen, dass es reibungsloser fast gar nicht geht und möchte zugleich auch ein großes Lob an Herrn Kraus (Vorarbeiter der Ulrich Reitenberger Bau GmbH), der meiner Meinung nach weltbeste „Kappo“ und sein Team aussprechen!

Herr Engelhart, betrachten wir den zeitlichen Rahmen für Ihr Projekt. Verlief die Umsetzung mit der Fa. Ulrich Reitenberger Bau GmbH problemlos und in dem von Ihnen vorgesehenem Zeitplan?

Kurz und knapp muss ich hier sagen, absolut! In Anbetracht der Bauzeit von Oktober 2015 bis Mai 2016 wurde der Zeitplan eingehalten und es verlief auch die Umsetzung problemlos.

Wie den meisten Bauherren darf ich auch Ihnen die Frage stellen, mit welchen drei Schlagworten würden Sie die Fa. Ulrich Reitenberger Bau GmbH für andere Kunden und Interessenten beschreiben?

Wenn ich auf die Bauphase zurückblicke würde ich ohne lange zu überlegen sagen:
„kompetent, zuverlässig und kundennah !“

Herr Engelhart, ich danke vielmals für das freundliche Gespräch mit Ihnen und das daraus resultierende Interview und wünsche auch Ihnen weiterhin schöne Tage und Freude in Ihrem Eigenheim!

[Schöner Leben] Dillingen

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 21.03.2017

schoener_leben_dillingen

Wir berichteten bereits über unser neues Projekt in der Großen Kreisstadt Dillingen.
Nun ist am gestrigen Tag mit dem symbolischen Spatenstich der offizielle Startschuss gefallen und so entstehen in der Parkstraße auf dem ehemaligen Areal der Gärtnerei „Blumen Spengler“ 45 zentrumsnahe Wohnungen. Wie Herr Oberbürgermeister Frank Kunz berichtet: „Eines der größten Bauvorhaben in der jüngeren Geschichte Dillingens“.
Einen ausführlichen Bericht findet Sie im Artikel der Augsburger Allgemeinen:

aa_button

Interview mit Herrn Friedrich Ottens von der „Ottens Immobilien – Wohnbau GmbH“

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 24.02.2017

Seit mehr als 25 Jahren realisiert Herr Ottens mit seinem Unternehmen "Ottens Immobilien - Wohnbau GmbH" seine Projekte mit der Ulrich Reitenberger Bau GmbH. Wir haben dem Bauträger und langjährigen Bauherren ein paar interessante Fragen gestellt:

Herr Ottens, Sie haben bereits mehrere eigene Projekte mit uns verwirklicht und sind unserer Firma seit mehr als 25 Jahren treu. Welche Erfahrungen haben Sie hierbei mit der Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH gemacht?

Für jeden Bauherren ist ein Projekt eine Herausforderung für welche man den richtigen Partner und gute Beratung benötigt. Die Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH hat mich hierbei über all die Jahre gut beraten und kompetent betreut!
Ein Partner bei dem man sich in guten Händen fühlt.

Ein interessanter Aspekt Herr Ottens. Da entsteht die Frage, mit welchen vier Schlagworten würden Sie die Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH anderen Bauherren empfehlen?

Fair, Kompetent, ehrlich und Zuverlässig!

Die zunehmende Wohnungsnot beschäftigt auch immer mehr ländliche Gebiete, wie denken Sie als Bauträger darüber?

Dies ist ein Thema welches ich sehr vorsichtig behandle und stets meinen Blick auf das große Ganze richte! Denn nicht nur Wohnraum ist für die Bevölkerung und auch für mich als Bauträger wichtig, nein, auf langfristige Sicht ist eine gute Infrastruktur etwas sehr Wichtiges! Dies ist etwas was nicht zu den leichten Aufgaben zählt und Erfahrung benötigt. Gerade hierbei habe ich die Erfahrung gemacht, dass auch die Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH mit mir gemeinsam die Lage auf gleich Art und Weise betrachtet. Ich muss sagen, dass wie ich auch die Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH einen erstklassigen Blick auf das Gesamte hat und auch die nötige Erfahrung mit Fachwissen zur Realisierung aufweist um beste Unterstützung für einen Bauherren zu bieten!

Sehen Sie auch im Augsburger Umland eine zunehmende Wohnungsnot, wie sie beispielsweise in anderen Großstädten wie Berlin zu verzeichnen ist?

Eine schwere Frage. Ich denke das man Augsburg noch nicht mit Berlin vergleichen kann, die Größe hat doch noch einen gewissen Unterschied! Aber grob betrachtet, ja, denke ich persönlich das auch im Augsburger Raum eine bedingte Wohnungsnot herrscht. Dies aber in einem Bereich welcher lösbar ist da gerade im Augsburger Umland guter Baugrund zur Verfügung steht, welcher die Möglichkeiten für eine gute Infrastruktur bietet. Ein Zusammenspiel welches gerade den Augsburger Raum für mich als Bauträger, wie auch für Investoren und Kunden interessant macht.

Wohl mit ein Grund weshalb Sie auch aktuell wieder mit der Firma Ulrich Reitenberger Bau GmbH Projekte in Friedberg realisieren. Welche Projekte werden von Ihnen hier gerade verwirklicht?

Hier entstehen gerade drei Reihenhäuser und zwei Doppelhaushälften. Es ist ein sinnlicher Genuss täglich zu sehen wie die Projekte voranschreiten und wachsen! Und das Ende bereitet mir als Investor bereits jetzt schon eine große Freude, denn es stehen bereits sechs weitere Doppelhaushälften in Planung. Ein Zeichen, dass mit dem richtigen Partner der Zukunft nichts im Wege steht!

Herr Ottens, vielen Dank für das ausführliche Interview! Wir wünschen Ihnen mit Ihrer Firma und Ihren Projekten weiterhin viel Erfolg und stehen Ihnen hierbei gerne wieder tatkräftig zur Seite!

Millionenprojekte
stehen vor dem Start

Redaktion UR Bau GmbH 1 Kommentare 23.01.2017

Wo früher Blumen wuchsen, gedeiht nun neuer Wohnraum!

Die Ulrich Reitenberger Bau GmbH investiert weiterhin regional, so auch in Dillingen.
Hier entstehen für rund 12 Millionen Euro ca. 46 Eigentumswohnungen. Das Projekt wird auf dem ehemaligen Areal der Gärtnerei "Blumen Spengler" realisiert. Modern und neu, dem Zentrum nicht fern.
So finden in diesem Projekt Eigentumswohnungen, mitunter auch gemäß dem bekannten Konzept "60+", eben Wohnraum für alt und jung Platz. Begonnen wird im Frühjahr 2017 und auch die Presse berichtete bereits:

aa_button

Regionales Bauen mit UR Bau

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 08.12.2016

Was sagen Bürgermeister aus der Region zum Konzept „Wohnen 60 plus“ und den Möglichkeiten, die dieses Konzept für die älteren Mitbürger in ihren Städten und Gemeinden bietet?

Ältere Menschen brauchen kurze Wege, eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, ambulante Dienste, Apotheken sowie kulturelle und soziale Treffpunkte in der unmittelbaren Nachbarschaft.

Aber sehen Sie selbst !

Wohnen 60+

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 05.12.2016

Komfortabel Wohnen im  Alter – Reitenberger Konzept Wohnen 60+

Die gute Nachricht vorneweg, es gibt eine Alternative zum Altersheim. Nach dem Ausstieg aus der Berufstätigkeit schauen sich viele Menschen nach einer Alternative zum Altersheim um. Und sie ist tatsächlich vorhanden.

Komfortables Wohnen in einem der von uns gebauten barrierefreien Objekte, mit einem „Kümmerer“, der genau soviel Betreuung bietet, wie gebraucht wird.

Im nachfolgenden Video kommen die Menschen zu Wort, die unser Konzept 60 plus  bereits leben.

Bester Bauzeichner
im Raum Schwaben

Redaktion UR Bau GmbH 0 Kommentare 15.11.2016

breu_ehrung_02

Unser Mitarbeiter Christian Breu wurde für seine ausgezeichnete Leistung als Bauzeichner geehrt. Er hat seine Ausbildung mit der hervorragenden Note 2,1 (84%/Punkte) abgeschlossen und wird weiterhin als Bauzeichner in unserem Unternehmen tätig sein. Am 17.10.2016 wurde er im Rahmen der Auszeichnungsfeier der IHK Schwaben als bester Bauzeichner im Raum Schwaben geehrt. In einem kurzen Interview erzählt er von seiner Zeit als Auszubildender bei der Ulrich Reitenberger Bau GmbH:

Christian, wie lange hat deine Ausbildung bei uns gedauert und wie war diese aufgebaut?

Insgesamt hat meine Ausbildung 3 Jahre gedauert. Hauptsächlich war ich in der Firma tätig und hatte zusätzlich Blockunterricht an der Berufsschule Augsburg. Gelegentlich musste ich auch auf die eine oder andere Baustelle fahren, um vor Ort Maß zu nehmen.

Welche Aufgaben hattest du bei der Ulrich Reitenberger Bau GmbH?

Am Anfang meiner Ausbildung habe ich hauptsächlich Häuser nach den Wünschen der Bauherren in unser Kalkulationsprogramm VI eingezeichnet, damit diese entsprechend von einem Kollegen kalkuliert werden konnten. Im Laufe meiner Ausbildungszeit wurde ich immer sicherer und habe mehr und mehr eigene Projekte bekommen.

Welches Projekt war dein letztes während deiner Ausbildung?

Für unser großes Projekt dem Sanddornpark der GSW in Augsburg mit insgesamt 121 WE habe ich zuletzt die Bemusterungspläne erstellt. Diese sind Dreh- und Angelpunkt zwischen den Kunden und den ausführenden Firmen.

Du hast dich dafür entschieden bei UR Bau zu arbeiten. Warum möchtest du langfristig bei uns arbeiten?

Mir macht die Arbeit einfach total Spaß in der Firma (vor allem zeichnen), alle Kollegen und die Chefs sind wahnsinnig nett und da die Firma gleich im nächsten Ort ist, ist es total praktisch. Und ich denke, was man bei UR Bau geboten bekommt, bekommt man in keiner anderen Firma (wahrscheinlich wäre mein zweimonatiger Aufenthalt in Kanada nach der Ausbildung nicht in jeder Firma möglich gewesen.)

Wie ist die Zusammenarbeit mit den Kollegen?

Die Zusammenarbeit mit den Kollegen läuft super und immer wenn man mal Hilfe benötigt, ist jemand da und alle Kollegen sind wahnsinnig nett.

Christian, wir gratulieren dir recht herzlich zu deiner Auszeichnung und wünschen dir weiterhin viel Spaß in der Arbeit als Bauzeichner.

© 2016 Ulrich Reitenberger Bau GmbH | Impressum | Kontakt | Anfahrt