msn

Kommunale Projekte

Kommunale Projektentwicklung in Altenmünster, Zusmarshausen, Wertingen und Horgau
In einem kurzen Film schildern die Bürgermeister ihre persönlichen Erfahrungen.

Die demographische Entwicklung in Deutschland erfordert von Bürgermeistern und Gemeinderäten heute eine sehr aktuelle Planung für die Nutzung der vorhandenen Gemeindeflächen. Die jungen Bürger sollen bezahlbaren Wohnraum vorfinden und so in der Gemeinde bleiben. Für die Mitbürger im Ruhestand braucht es Wohnraum, der nach neuesten Standards barrierefrei oder sogar behindertengerecht ausgestattet ist.

Häufig gibt es in der Ortsmitte noch aufgelassene Hofstellen oder ungenutzte Flächen, die nur darauf warten, einer sinnvollen Nutzung zugeführt zu werden. Oder es gibt Neubaugebiete, für die noch kein konkretes Konzept entwickelt wurde. Wir beschäftigen uns schon seit geraumer Zeit mit der kommunalen Projektentwicklung und erstellen bezahlbaren Geschosswohnungsbau für junge Leute, sowie integrierte Einzelhandelsflächen.

Mit unserem interessanten Konzept „Wohnen 60+“ erstellen wir Wohnraum für ältere Mitbürger, für die ein Platz im Altersheim keine Alternative ist, die aber trotzdem auf soziales Miteinander und eine gewisse Betreuung nicht verzichten wollen.

Häufig treten wir bei diesen Projekten selber als Investor auf. Wichtig ist auch zu wissen, dass bei uns aufgrund unserer Möglichkeiten als Bauunternehmen 60-70% der Leistungen vom eigenen Team erbracht werden.

Mit rund 100 Mitarbeitern auf den Baustellen und einem Planungsteam von 20 weiteren Mitabeitern sind wir auch großen Projekten gewachsen. Die Beratung und Betreuung von Bürgermeistern und Gemeinderäten im Vorfeld ist uns besonders wichtig. Hier erfolgt die Entwicklung in einem gemeinsamen Prozess mit allen Beteiligten in der Kommune.

Kommen Sie also einfach auf uns zu. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen.

© 2016 Ulrich Reitenberger Bau GmbH | Impressum | Kontakt | Anfahrt